München 2006
 
"

Impressionen von der Tour nach München am 19.3.2006

 
Ab ging es morgens gegen 5.00 Uhr in Haltern am See. Unterwegs wurden noch Fahrgäste in Troisdorf und Eitorf aufgenommen! Da wir leider mit einem Nichtraucher-Auto unterwegs waren, wurde so manche Zigarettenpause eingelegt. Aber mit ein paar Bierchen war die Fahrt gut zu überstehen. Trenner als einziger Nichtraucher im Auto war auch stets bemüht, die Raucher bei Laune zu halten!
ein Bild

 

In München angekommen sind wir erstmal zum Hotel. Nach dem Check In gings dann zu Fuß Richtung Schalker Treff an der Theresienwiese! Es war zwar wegen des Wintereinbruchs nicht viel von der Theresienwiese zu sehen, aber die Busse der Schalker Fans waren nicht zu übersehen!
ein Bild
ein Bild
ein Bild
 
Dann gings es gegenüber direkt ins Hacker-Pschorr, dem Treffpunkt der Schalker in München! Dort ging die Party dann richtig los. Mit einigen Hundert Schalkern wurde so manches Bierchen gekippt!
ein Bild
ein Bild
ein Bild
ein Bild
ein Bild
 
Am späten Nachmittag machten wir uns dann bei königsblauem Himmel Richtung "Arroganz-Arena" auf den Weg! Dort angekommen, waren wir uns nicht so recht einig ob uns das "Schlauchboot" nun gefällt oder nicht. Von aussen ging es ja noch einigermaßen. Das Innenleben war jedoch kahler Beton. Ich nehme an, dass der FC Bayern dort das Hauptaugenmerk nur auf den VIP Bereich gelegt hat. Die "normalen Fans" brauchen ja keinen Komfort!
ein Bild
 
Auch Big Jako war anwesend! Endlich durfte ich ihn auch mal kennenlernen!  Auf dem Foto von links nach rechts: Lynes, Big Jako, Trennmaster und Masi.
ein Bild
 
Auch die Schalke-Szene-Franken durfte nicht fehlen. Hier seht Ihr Stefan (2. v. links) und Jens (4. v. links) mit den "Nachwuchs-Schalkern"! Mit Stefan und Jens haben wir schon so manche Auswärtstour erlebt! Es ist immer wieder schön!
ein Bild
 
Die Arroganz-Arena war (fast) in Schalker Hand!
ein Bild
 
Dann der "Einmarsch der Gladiatoren"!
ein Bild
ein Bild
ein Bild
 
Über das Ergebnis verlieren wir lieber kein Wort. Schalke spielte an diesem Tag grottenschlecht. Beim Gang zurück zur U-Bahn noch schnell ein Foto von der ganz in Rot leuchtenden Arena! Es wurden noch einige Biere in der Stadt vertilgt und dann gings ab zurück ins Hotel. Wir hatten an diesem Tage einige Kilometer zurückgelegt und einige Liter Bier "vernichtet"!
ein Bild
 
Am nächsten Morgen dann noch ein kurzer Blick aufs Hotel und ab gings wieder Richtung Heimat!
ein Bild
 
Es wurden noch so 2-3 Rasthöfe "mitgenommen"! Für das leibliche Wohl war immer gut gesorgt!
ein Bild
 
  Bis jetzt waren 91475 Besucher (242516 Hits) auf dieser Seite.  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=